Titelbild

Suche

GWG - Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft der Stadt Linz GmbH


Eisenhandstraße 30
4021 Linz

Telefon: 0732 7613
FAX: 0732 7613 33314
E-Mail: gwginfo@gwg-linz.at

 

Aktuelle Öffnungszeiten: 

Im Kundencenter nur bei sehr dringenden Angelegenheiten persönlicher Kundenkontakt.

Wir bitten Sie uns telefonisch oder per Mail zu kontaktieren:

Mo 7:30-12:00 Uhr 13:00-17:00 Uhr
Di 7:30-13:00 Uhr
Mi 7:30-13:00 Uhr
Do 7:30-12:00 Uhr 13:00-17:00 Uhr
Fr 7:30-12:00 Uhr

Wir haben an Feiertagen und folgenden Fenstertagen geschlossen.

Freitag, 12. Juni 2020

 

Anfahrtsplan

NOTRUFNUMMERN (rund um die Uhr)


Schutzmaßnahmen gegen das Corona Virus!

Aktuelle Öffnungszeiten: Im Kundencenter der GWG, Eisenhandstraße 30
findet bis auf Weiteres KEIN persönlicher Kundenkontakt statt!

Montag bis Freitag: 08:00-12:00 Uhr

Wir sind selbstverständlich telefonisch unter 0732 7613 oder
per E-Mail gwginfo@gwg-linz.at für Sie erreichbar.

Gesundheits-Hotline: 1450 ohne Vorwahl

Sie haben plötzlich ein gesundheitliches Problem, das Sie beunruhigt. Rufen Sie die Nummer 1450 ohne Vorwahl über das Handy oder Festnetz. Eine besonders medizinisch geschulte diplomierte Krankenpflegeperson berät Sie gleich am Telefon und gibt Ihnen eine passende Empfehlung.

 

FEUERWEHR:          122
POLIZEI:                  133
RETTUNG:               144

GASNOTRUF:                128
ÄRZTENOTDIENST:     141
INTERN. NOTRUF:        112
 
 
ABHILFE BEI STÖRUNGEN | WICHTIGE TELEFONNUMMERN

Linz AG – Servicenummern




 

 

 

 
Kabelnetzbetreiber
Liftstörung

Bürgerservicecenter

Strom
Gas – (Gasgeruch)
Fernwärme
Wasser | Rohrbruch

Abwasser | Kanalverstopfung

Linien

Bestattung

Telekom
Sperrmüll
LIWEST
Notruftaste in der Liftkabine

 

Telefonseelsorge

Rat auf Draht

Tierrettung

Vergiftungsinformationszentrale

0732 3409
128 (ohne Vorwahl)
0732 3400 - 3609
0732 3400 - 6222

0732 3400 - 6333

0732 3409

0732 3400 - 6700

0732 3400 - 7600
0732 3400 - 6808
0732 94 24 24

 0732 7070 - 0

142

147

0664 276 38 48

01 406 43 43 - 0

 

VERHALTEN IM BRANDFALL
1. ALARMIEREN

• SOFORT Feuerwehr verständigen über
Notruf 122
• Gib an:
WO es brennt? (Adresse)
WAS brennt?
PERSONEN gefährdet?
2. RETTEN

• Gefährdeten Hilfe leisten!
• Gebäude in Ruhe verlassen!
• Fluchtweg beachten!
• Lifte nicht benützen!
• Brandschutztüren schließen!
• Wohnungstüren schließen!
3. LÖSCHEN

• Brandbekämpfung
mit vorhandenen Löscheinrichtungen
aufnehmen!
• Feuerwehr bei Gebäudeeingang
erwarten und einweisen!
• Besondere Gefahren bekannt geben!